Was ist ein Lektorat?

Unter einem Lektorat ist die sprachlich-stilistische Aufwertung von Texten zu verstehen. Anders als beim Korrektorat werden dabei nicht nur Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung verbessert, sondern auch die Wortwahl, Logik und Verständlichkeit Ihres Textes überprüft und gegebenenfalls angepasst. Unser Team von Korrektorat und Lektorat Jonas Westhoff lektoriert deutsche und englische Texte stets so, dass Ihr persönlicher Schreibstil erhalten bleibt. Wir eliminieren sprachliche Schwachstellen und unterstreichen Ihre Stärken – so heben wir das Sprachniveau an, während wir gleichzeitig die Authentizität Ihres Schriftstücks wahren! Dieses Vorgehen ist, was uns neben unseren fairen Konditionen von zahlreichen Mitbewerbern abhebt.

Wenn auch Sie Ihr Buch, Ihren Roman oder Ihre Masterarbeit Korrektur lesen lassen möchten, kontaktieren Sie uns jetzt ganz einfach via Onlineformular und freuen Sie sich über ein fehlerfreies und sprachlich ansprechendes Resultat!

Für wen ist ein Lektorat geeignet?

Ein Lektorat richtet sich insbesondere an Studenten, Unternehmen und Autoren. Egal, ob Sie ein Korrekturlesen Ihrer Bachelor- oder Masterarbeit in Anspruch nehmen möchten, ein selbstgeschriebenes Buch sprachlich aufwerten wollen oder ein wichtiges Dokument für Ihr Unternehmen optimieren lassen möchten: Bei Korrektorat und Lektorat Jonas Westhoff profitieren Sie von herausragender Sprachkompetenz, jahrelanger Erfahrung und fairen Preisen. Kontaktieren Sie uns gerne für eine unverbindliche und kostenlose Beratung! Korrektorat und Lektorat für Autoren, Studenten und Unternehmen

Was ist eine Normseite?

Bei einer Normseite handelt es sich um eine Maßeinheit, anhand derer wir die voraussichtlichen Kosten eines Lektorats berechnen. Bei Korrektorat und Lektorat Jonas Westhoff definieren wir eine Normseite als 1500 Zeichen ohne Leerzeichen. Ohne diese Hilfsgröße müssten wir für ein 100-seitiges Buch in Schriftgröße 12 unfairerweise dieselben Kosten veranschlagen wie für das Lektorat eines 100-seitigen Romans, der in Schriftgröße 8 geschrieben wurde. Die Abrechnung nach Normseiten ermöglicht uns dagegen, einheitliche und vor allem nachvollziehbare Preise anzubieten.

Ist ein Lektorat von Bachelor- und Masterarbeit legal?

Viele Studenten sind verunsichert, ob es sich bei der Konsultierung eines Lektors, der die Wortwahl und Kausalität eines Textes überprüft und gegebenenfalls anpasst, um ein Plagiat handelt. Hier besteht jedoch kein Grund zur Sorge: Genau wie das Korrektorat verstößt auch ein Lektorat nicht gegen geltendes Recht. Es handelt sich dabei nämlich um eine Hilfestellung, die lediglich die sprachliche Qualität der Abschlussarbeit verbessert – ohne dabei den Inhalt und die Leistung der Studierenden zu verändern. Viele Universitäten empfehlen es sogar ausdrücklich, die Bachelor- oder Masterarbeit vor der Abgabe professionell lektorieren zu lassen. 

Behalte ich nach dem Korrekturlesen meine Urheberrechte?

Nach einem Lektorat liegen sämtliche Urheberrechte natürlich weiterhin bei Ihnen – unabhängig davon, ob es sich um eine Bachelorarbeit, ein Buch, einen Roman oder ein anderes Schriftstück handelt. Diese Regelung gilt sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmen. Zusätzlich bieten wir Ihnen auch Verschwiegenheitsklauseln und Erklärungen über die Wahrung geistigen Eigentums an. Sprechen Sie uns bei Bedarf einfach darauf an!

Was kostet ein Lektorat?

Pro Normseite veranschlagen wir für ein deutsches Lektorat Kosten von 5 € und für englische Texte 6 €. Für Bachelorarbeiten und Masterarbeiten bieten wir außerdem gesonderte Vorteilspreise an. Alle Preise verstehen sich dabei inklusive Umsatzsteuer. Des Weiteren bieten wir auch eine individuelle Abrechnung auf Stundenbasis an – kontaktieren Sie uns ganz einfach telefonisch unter 0176 214 347 45 oder per E-Mail!

Welche Zahlungsmethoden kann ich wählen?

Sie können zwischen den Zahlungsmethoden PayPal und Banküberweisung wählen. Nach Absprache bieten wir zudem Ratenzahlungen an – profitieren Sie von unseren fairen und transparenten Kostenstrukturen!

Wie läuft ein Lektorat ab?

Ein Lektorat läuft bei uns ganz unkompliziert ab: Auf Ihre unverbindliche Anfrage hin senden wir Ihnen ein Preisangebot zu, welches Sie ganz einfach per E-Mail bestätigen können. Anschließend erledigt unser Team das Lektorat im gemeinsam vereinbarten Zeitraum und schickt Ihnen das jeweilige Dokument mitsamt den farblich gekennzeichneten Änderungen zurück. Nachdem Sie unsere Arbeit überprüft haben und eventuelle Rückfragen geklärt wurden, senden wir Ihnen die entsprechende Rechnung zu.
Ablauf Korrektorat und Lektorat

Welche Vorteile habe ich bei Korrektorat & Lektorat Jonas Westhoff?

Wir bieten Ihnen verschiedene Vorteile: Einerseits profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung im Bereich Korrekturlesen, andererseits gehen wir stets auf Ihre individuellen Wünsche ein. Egal, ob Sie ein Buch, einen Roman, eine Bachelorarbeit oder eine Masterarbeit lektorieren lassen möchten – wir sorgen durch geballte Sprachkompetenz für ein erstklassiges Ergebnis. Weitere Vorteile bietet unsere Kostenstruktur, die neben einem gesonderten Studententarif auch die Option zur Ratenzahlung bereithält. Zu guter Letzt sind Sie bei Korrektorat und Lektorat Jonas Westhoff durch unsere Zufriedenheitsgarantie immer auf der sicheren Seite – sollten Sie wider Erwarten unzufrieden mit unserer Arbeit sein, optimieren wir Ihren Text solange kostenlos nach, bis Sie zu 100 % zufrieden sind!
Vorteile von Korrektorat und Lektorat Jonas Westhoff

Wie lange dauert die Bearbeitung?

Wie lange das Lektorat Ihres Textes dauert, hängt immer von Textumfang, Qualität des Textes sowie der aktuellen Auftragslage ab. Dank unseres breit aufgestellten und hervorragend organisierten Teams ist es uns jedoch immer gelungen, auch knappe Fristen einzuhalten. Senden Sie uns deshalb bei Ihrer unverbindlichen Anfrage einfach eine Deadline für Ihre Bachelorarbeit, Masterarbeit, Ihr Buch oder Ihren Roman zu, an die wir uns garantiert halten werden.

Wie erkenne ich die vorgenommenen Änderungen in meinem Text?

Wir gestalten unsere Arbeit genau wie unsere Preise: transparent und nachvollziehbar. Deswegen werden Änderungen, die wir beim Lektorat vorgenommen haben, von uns stets farblich hervorgehoben. So können Sie unsere Überarbeitung genau nachverfolgen und gegebenenfalls sogar wiederkehrende Fehler in Ihrem Schreibstil ausmachen, die Sie sich dadurch in zukünftigen Texten leicht vermeiden lassen.

Sie haben weitere Fragen? Dann melden Sie sich bei uns! Wir beraten Sie gerne ganz individuell per Telefon (0176 214 347 45) oder E-Mail (info@lektorat-westhoff.de).